Babymassage nach Frederick Leboyer

Bereiche: Babymassage

Der Kurs findet mittwochs von 10:15 bis 11:15 Uhr in der Hebammenpraxis in Essen statt.

Dieser Kurs wird von Irina Saulski organisiert.

Beginn: 04.11.2020
Ende: 09.12.2020
Anzahl Veranstaltungen: 6
Strasse: Wilhelmstraße 5
Stadt: 49632 Essen
Mobil: 0173 - 7448035
E-Mail: irinasaulski@googlemail.com

Babymassage ist eine Möglichkeit, sein Kind auf eine besondere Art und Weise wahrzunehmen und kennenzulernen. Es entsteht ein inniger Kontakt und eine wachsende Bindung zwischen Eltern und Kind. Die Babymassage trägt zur Entspannung und Entwicklung des Empfindungsvermögens bei. Je früher man mit den Übungen beginnt, desto schneller gewöhnen sich die Babys daran.

Die Anmeldung erfolgt ab der 4. Lebenswoche des Kindes.

Die Babymassage wird nur dann durchgeführt, wenn das Baby dazu bereit ist. Sein ganzer Rhythmus, auch im Hinblick auf Schlaf, Hunger und andere Bedürfnisse wird dabei durchgehend respektiert:

- liebevolle Kontaktaufnahme mit dem Baby

- in jeder Stunde erkläre und zeige ich einzelne Massagegriffe, die wir immer wieder üben

- zwischendurch werden manche Babys vielleicht gestillt oder gefüttert, oder alle genießen einfach nur die Atmosphäre im Kursraum

- wir nehmen uns Zeit zum Erfahrungsaustausch und um offene Fragen zu klären

- anschließend haben die Kinder die Möglichkeit, ein entspannungsbad einzunehmen

- zum Kurs gehört auch ein ausführliches Skript, damit zu Hause das Gelerntenachgelesen werden kann.

Massageöl wird gestellt.

Bitte bringt eine wasserfeste Unterlage und zwei Handtücher mit.

Die Kosten betragen für diesen Kurs ingesamt 66 Euro.